Turbo MH250

Beim Turbo MH250 wird erstmals ein Scharnierbandförderer mit einem Filtersystem kombiniert. Der Förderer wurde für die Späneentsorgung verschiedenster Materialien und Spanarten konzipiert bei gleichzeitiger Filtration des Kühlmittels auf 250µ.


           

Gemischte Spanform
Gemischte Werkstoffe

250 Mikron Filterung

Der Förderer arbeitet wie ein normaler Scharnierbandförderer, jedoch wird das Kühlmittel über Filterboxen geleitet, welche Späne über 250µ zurückhalten und verhindern, dass diese in den Kühlmitteltank gelangen.

Das platzsparende Konzept ermöglicht die Entsorgung der Späne, die von verschiedensten Anwendungen anfallen bei gleichzeitiger Filterung des Kühlmittels.

Geringe Wartung

Durch die Filterboxen erhält man ein sauberes Kühlmittel, welches die Lebensdauer des Mediums, sowie die Standzeiten der Werkzeuge erheblich verlängert.

Vorteile des Systems

Selbstreinigende Filtration des Kühlmittels bis zu 250µm

  • Wenig Platzbedarf (gleich wie ein Standard-Spanförderer)
  • Modularer Aufbau je nach Durchsatz
  • Geeignet für alle Spanformen (lange und kurze)
  • Geeignet für alle Werkstoffe
  • Vorteilhafter Preis
  • Anpassung möglich auf die meisten Werkzeugmaschinen
  • Solide Konstruktion

Siehe auch