Turbo 3D

Der Turbo 3D-Scheibenförderer bietet ein zentrales, werkstattintegriertes Spänefördersystem. Aus den einzelnen Werkzeugmaschinen werden die anfallenden Späne durch ein Rohrleitungssystem direkt in einen Außenbehälter befördert.


Das System eignet sich dank seiner modularen Bauweise für fast jeden Einsatzort. Im unteren Bereich des Systems können ohne großen Aufwand Kühlmittelauffangbehälter angebracht werden.

 

 

Vorteile des Systems

  • Ein vollautomatisches Fabriksystem für die gleichzeitige Entfernung von Spänen aus einer ganzen Reihe von Werkzeugmaschinen. Die Entladezone für die Spanbeseitigung kann sich inner-halb oder außerhalb der Werkstatt befinden.
  • Es sorgt für ein sauberes, ordentliches Arbeitsumfeld und erheb-liche Arbeitseinsparungen.
  • Jedes System ist für die Integration am jeweilige Einsatzort maßgeschneidert.

 

Geringer Wartungsaufwand
Die einfache Bauweise des 3D-Systems garantiert geringe Wartungskosten und minimale Ausfallzeiten.

 

 

Systemvarianten

 

  • Systeme mit Förderdurchmesser 100, 150, 200, 250 mm
  • Jedes System kann bis zu einer Maximallänge von 180 Metern kundenspezifisch konzipiert werden.
  • Das System kann mit verschiedenen Zusatzoptionen ergänzt werden.

 

Systemausrüstung:

 

  • Das System kann mit verschiedenen Zusatzoptionen ergänzt werden.